Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/rabi-neuseeland

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
„Sommer,Palmen,Sonnenschein,was kann schöner sein…“

Nach einem Wocehnende ohne Internet (wie furchtbar ) habe ich mir gedacht,es wird mal wieder Zeit fuer einen Blogeintrag.

Am Freitag haben Nina und ich mal wieder einen Ausflug gemacht.Diesmal aber nur zu zweit.
Als erstes sind wir zu den Waiau Waterfalls gefahren.Wir haben es erst nicht gefunden und waren schon total enttäuscht,weil es in unserem Reisefuehrer so toll aussah. Aber dann haben wir irgendwann den Weg zu dem Wasserfall entdeckt und es war so schoen.Es sah so toll aus. Nina ist sogar ins Wasser gegangen.Mir war es zu kalt,aber dafür habe ich neben dem Wasserfall gestanden und es war wirklich atemberaubend.Man kann das gar nicht so richtig beschreiben,aber ich hoffe ihr könnt es euch ungefähr vorstellen wenn ihr die Bilder seht.


Danach sind wir nach Whitianga gefahren und haben selber Schmuck aus Knochen gemacht.Man nennt das auch Bone Carving.Es hat echt riesen Spaß gemacht.
Danach sind wir noch ein bisschen durch Whitianga gelaufen und dann ging es schon ab nach Hause.
Abends sind wir mit Kate und Lucy,die momentan auch bei Jen wohnen,noch ein Bier trinken gegangen.
Samstag haben wir mit Lex,einem guten Freund von Jen einen DVD-Abend gemacht und Sonntag waren wir bei Gin.
Gin ist auch eine gute Freundin von Jen und sie lebt auf dem Land hier in einem kleinen Haus ohne Strom und so. Es war so schön.Wir haben gegrillt und waren an einem kleinen See.



Image Hosted by ImageShack.us

Und zu guter letzt ein Schaf...

...ach nee ein Pikineseeeeeeeeeeeee.Der Hund von Gin.
Als es kalt wurde,haben wir dann ein Feuer gemacht.
Es war echt wie im Paradies dort bei Gin. Jetzt wisst ihr auch,wie es bei Gin aussieht. Das war das erste Mal,dass ich gedacht habe,so koenntest du dir ein Leben auch vorstellen.Aber keine Angst,Mama,ich werde wieder nach Hause kommen


Gestern war Lex dann wieder da und wir haben wieder Filme geguckt.
Jen ist heute aus dem Krankenhaus wiedergekommen.Sie war von Donnerstag bis heute im Krankenhaus, weil sie den Blinddarm entfernt gekriegt hat. Wir werden wohl noch ein bisschen bleiben,weil sie unsere Hilfe braucht.
Aber das ist okay.Wir fühlen uns hier wohl. Im Moment würde ich am liebsten für immer hier bleiben,aber natürlich möchte ich noch viel von Neuseeland sehen. Aber wir bleiben auf jeden Fall noch 10-14 Tage.
Kate und ich wollten uns heute piercen lassen.Ich weiß nicht wie die Stelle am Ohr heißt und ich kann das jetzt nicht so gut beschreiben Auf jeden Fall haben wir es nicht gemacht,weil die Frau uns ein bisschen suspekt war. Deswegen haben wir es gelassen. Die Frau ist zwar Krankenschwester und soll das auch sehr gut machen,aber sie war sehr unfreundlich zu Kate.
Ja und jetzt werden wir mal wieder einen DVD – Abend machen,da heute wieder der Specialday in der Videothek war,an dem man nur $1 pro Film zahlt und wir dementsprechend wieder einige Filme ausgeliehen haben.

So,jetzt werde ich mal schlafen gehen.

Bis ganz bald!

30.9.08 13:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung